Flaschen-Sammler wegen Diebstahl von Altglas vor Gericht

Die Staatsantwaltschaft München hat wohl nichts besseres zu tun?! Sie verklagt ein Paar, das Flaschen im Wert von 1,44 € aus Altglascontainern fischt. Das Gericht lehnt ab: der Schaden für die Staatskasse bleibt unklar. Und der Staatsanwalt? Geht in die zweite Instanz! Das ist unmöglich! Armut ist kein Verbrechen.

-> Zum Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.