Gekaufte Politik?!

Die Großspenden aus der Wirtschaft an Parteien lagen 2015 auf dem niedrigsten Stand… diese sind aber immer noch viel zu hoch! Zudem sind die veröffentlichten Zahlen nur die Spitze des Eisbergs.
Konzerne und Banken haben sich stattdessen auf nicht-veröffentlichungspflichtiges Sponsoring verlegt. Da wundert es auch nicht, dass die politischen Entscheidungen „ungewöhnlich“ oft mit den Interessen der Wirtschaft und nicht mit denen der Bürgerinnen und Bürger übereinstimmen.

Nur DIE LINKE sagt ‚Nein‘ zu dieser gekauften Politik!

spenden2015

Ein Gedanke zu „Gekaufte Politik?!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.