TTIP – Das angeblich „transparenteste Handelsabkommen, das es je weltweit gegeben hat“

*Ironie an* „Das transparenteste Handelsabkommen, das es je weltweit gegeben hat“. Da fragen CDU und SPD Politiker natürlich völlig zurecht, an welcher Stelle bitteschön die Verhandlungen denn nicht transparent seien. *Ironie aus*

„Wachpersonal, durch die Sicherheitsschleuse, Handy abgeben, Verschwiegenheitserklärung unterschreiben und dann zwei Stunden Zeit zum Lesen für 300 ausgewählte Seiten englischen juristischen Vertragstext – nur mit Wörterbuch und natürlich unter Aufsicht von Wachpersonal. Katja Kipping berichtet aus dem Leseraum.

Ein Gedanke zu „TTIP – Das angeblich „transparenteste Handelsabkommen, das es je weltweit gegeben hat““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.