Wer rettet eigentlich den Steuerzahler?

Im Kapitalismus muss es Grenzen geben. Banken und Ratingagenturen müssen endlich zur Verantwortung gezogen werden!


Griechenland muss gerettet werden, sonst gehen wahlweise der Euro oder Europa kaputt.

Mittlerweile ist die Katze aus dem Sack, den Griechen ist kaum mehr zu helfen, aber die Banken müssen Schulden abschreiben und brauchen dringend Milliarden – schon wieder die Banken?
Gerade mal einige Jahre ist es her, da musste der Steuerzahler den Geldhäusern aus der selbstgemachten Patsche helfen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.